Where2go Namibia

Namibia — ein Land extremer Kontraste

Eine atemberaubende Natur erwartet alle Abenteuer- und Tierfans in Namibia. Das Wildlife ist so reich, wie es sonst kaum noch auf der Erde erlebt werden kann, und vor der leuchtend roten Kulisse der Namib-Wüste ist jede Schnappschuss eine Postkarte. Ein ganz anderer Kontrast ist die deutsche Seite des Landes. Namibia gehörte einst zum deutschenKolonialreich, und in Windhoek, Lüderitz oder Swakopmund wirken die Fachwerkhäuser wie Kokospalmen an der Nordsee. Allerdings macht genau das Namibia zu einem afrikanischen Reiseziel, dass auch Backpack-Anfänger gut bereisen können. Auch das touristische Angebot kann mit dem Wort Kontrast am besten beschrieben werden. Man reist entweder im unteren Budget-Bereich ohne Komfortanspruch, oder in der absoluten Luxusklasse. Ein Campingplatz ist für ein paar Dollar zu haben. Für einen Aufenthalt in einer Luxus-Lodge dagegen zahlt man gut und gerne einige Tausend pro Nacht!

Das Land ist Sicher, und kann ohne Probleme mit dem Jeep oder Wohnmobil auf eigene Faust erkundet werden. Abstrichte muss man beim Essen machen, denn auch Grillen hat nach zwei Wochen alle Reize verloren.

Insgesamt ist Namibia nichts für Erholungs-und Bade-Junkys, denn der antarktische Benguelastrom trifft auf die namibianische Küste, und mitten in der Wüste baden Seelöwen im Meer. Doch wer ein einzigartiges und außergewöhnliches Reiseziel sucht, ist mit Namibia bestens beraten. Und wer braucht schon das Wasser, bei Giraffen, Zebras und Elephanten?

rating namibia

orynx namib
namib
himba dance namibia
zebra nimibia
gepard namibia
wildlife namibia
tree sunset
nashorn namibia
küste namibia
camping namibia
lüderitz namibia
deutsch namibia
namibia giraffen

 

Verwandte Beiträge

Leave a comment